Schließen

Demenz Weiterbildung in Essen: Anbieter & Kurse

6 Anbieter bieten eine Demenz Weiterbildung in Essen an

Demenz Weiterbildung

Eine Weiterbildung, die sich speziell mit Demenz beschäftigt, befähigt Teilnehmer dazu Menschen mit Demenz zu unterstützen und ihnen den Umgang mit der eigenen Erkrankung zu erleichtern.

Eine einheitliche Demenz-Weiterbildung gibt es nicht. Es werden mehrtägige Schulungen für Angehörige und Weiterbildungen für Pflegekräfte angeboten, die drei bis sechs Monate dauern. Daneben gibt es besonders viele Weiterbildungen zur Betreuungskraft für Menschen mit Demenz nach § 87 b, hierbei handelt es sich um eine Maßnahme, die sich an Pflegehelfer und -assistenzen mit geringer Qualifizierung richtet, die Betreuungstätigkeiten in Pflegeeinrichtungen übernehmen möchten. Die meisten dieser Weiterbildungen beschäftigen sich speziell mit Demenz, aber auch die allgemein gehaltenen Angebote behandeln in der Regel das Thema.

Fachkräfte, die ihr Fachwissen rund um Demenz erweitern möchten, können dies mit einer Weiterbildung zum Fachberater für Menschen mit Demenz erreichen. Sie können nach dem Abschluss sowohl Angehörige als auch Pflegepersonal beraten und machen sich damit zum Ansprechpartner in den jeweiligen Einrichtungen. Dazu gehören auch die Begleitung von demenzkranken Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung, das Konfliktmanagement zwischen Angehörigen und Klinikpersonal als auch die Beratung und Fortbildung von Mitarbeitern.

Inhalte von Demenz-Weiterbildungen sind zum Beispiel: Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen, andere psychische Erkrankungen und Alterskrankheiten, Symptome erkennen und Bedürfnisse verstehen, Pflege und Pflegedokumentation, Aktivierung, Beschäftigungsmöglichkeiten und Alltagsgestaltung sowie die Stärkung von mentalen Ressourcen, und die Erhaltung der Gehirnleistung. Weiterbildungen, die sich speziell an Fachkräfte richten, beschäftigen sich zusätzlich auch mit Konfliktmanagement, Konzeptentwicklung, Beratungskompetenz und Coaching.

Einfachere Weiterbildungen, die lediglich Grundkenntnisse vermitteln, stehen alle Interessierten offen und richten sich vornehmlich an Angehörige. Pflegende, die sich als Betreuungskraft nach § 87 b ausbilden lassen möchten, müssen in der Regel volljährig sein, ein mehrtägiges Orientierungspraktikum absolvieren und ein Gesundheitszeugnis einreichen. Fachkräfte werden in der Regel dann zugelassen, wenn sie über eine Ausbildung zur Pflegefachkraft abgeschlossen haben. Die Kurse können von den Fachkräften in Vollzeit, berusbegleitend oder als Fernstudium belegt werden.


Demenz Weiterbildung in Essen gesucht?

Demenz Weiterbildung in Essen gesucht?

Essen

Die Stadt Essen ist mit seinen ungefähr 585.000 Einwohnern eine Großstadt in Nordrhein-Westfalen und seit dem Jahr 1972 auch Universitätsstadt. 2010 war sie die Kulturhauptstadt Europas, bis heute ist sie bekannt als Messe- und Gesundheitsstadt. Zum Shoppen ist die Mall Limbecker Platz ein Must-See, zum Entspannen empfiehlt sich das Naherholungsgebiet Baldeneysee. Das Stadtzentrum lädt mit zahlreichen Cafés und Restaurants auf ein gemütliches Abschalten ein.

Pflege in Essen studieren

Wer sich für ein Studium im Bereich der Gesundheit interessiert, sollte zumindest vom Universitätsklinikum Essen gehört haben. Dies ist nicht nur für seine Forschungsgebiete Genetische Medizin, Immunologie und Infektiologie bekannt, sondern auch für den Schwerpunkt Onkologie, Herz-Kreislauf und Transplantation

Mitten in der Essen liegt zudem die international bekannte Universität Duisburg-Essen mit fast 42.000 Studierenden, die für jeden eine Bildungschance bietet. Sie bietet verschiedene Studiengänge an, wie zum Beispiel Medizin und Gesundheitswissenschaften. Aufgrund der günstigen Lage solltest du dich auch über das Studienangebot nahegelegener Städte wie Dortmund informieren.

Alle Hochschulen in Essen

Pro

  • Urbane Gemüter werden sich bei einer so vielfältigen Großstadtdichte pudelwohl fühlen.
  • Eine große Auswahl an exzellenten Universitäten und Hochschulen erwartet dich
  • Frische Fritten zum Mittagessen und ein paar Poffertjes zum Nachtisch – Belgien und die Niederlande sind nur eine kurze Mitfahrgelegenheit von dir entfernt
  • Egal ob Praktikum, Volontariat oder Absolventenjob – in NRW haben viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen ihren Sitz, da wirst du garantiert fündig

Contra

  • Die schöne Eifel, der beschauliche Rhein und… das Ruhrgebiet – den industriellen Ruhrpott-Charme in Städten wie Essen oder Dortmund muss man mögen
  • Alaaf ohne dich? Im Rheinland führt kein Weg an dem bunten Treiben vorbei, auch nicht bei Clownsphobie
  • Obwohl das Land mit einer großen Hochschuldichte überzeugt, belegt es im INSM-Bildungsmonitor 2021 nur Platz 12 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)