Beispiel Motivationsschreiben für ein Pflegestudium

Hier haben wir ein Beispiel-Motivationsschreiben für dich verfasst. Bitte beachte, dass du niemals vorformulierte Sätze einfach so übernehmen solltest – ein Bewerbungsschreiben sollte schließlich individuell auf dich und den Studienplatz zugeschnitten sein. Eine kleine Starthilfe ist es aber sicherlich!

Max Mustermann
Musterstraße 100
54321 Musterhausen

 

Hochschulname
Musterstraße 1
12345 Musterstadt

Stadt, xx.xx.2016

Bewerbung für einen Studienplatz XY

Sehr geehrte Frau/geehrter Herr XY,

hiermit bewerbe ich mich um einen Studienplatz im Masterstudiengang „Pflegemanagement “ an Ihrem Institut. Aktuell bin ich Student der Hochschule XY und befinde mich im fünften Semester des Studiengangs „Pflege“.

Mein Bachelor-Studium ermöglichte es mir bisher, gute Einblicke in die verschiedenen Bereiche der Pflege zu erlangen. Hier konnte ich nicht nur umfangreiches theoretisches Wissen erwerben, sondern durch ein studentisches Praxisprojekt und mein Praktikum im Betrieb XY auch einen treffenden Einblick in die administrativen Abläufe in einem Pflegeheim gewinnen. Diese Erfahrungen trugen dazu bei, dass ich ein besonderes Interesse am Organisieren von pflegebezogenen Prozessen und dementsprechend am Pflegemanagement entwickelte und dieses im Folgenden zu meinen Studienschwerpunkten machte. Auch meine Abschlussarbeit im nächsten Semester wird sich mit einem Thema aus dem Pflegemanagement beschäftigen.

Da ich langfristig eine leitende Position in einer Pflegeeinrichtung anstrebe, möchte ich nach dem Ende meines Bachelorstudiums meine akademische Qualifikation um einen Masterabschluss ausbauen. Davon verspreche ich mir nicht nur erweitertes fachliches und methodisches Wissen, sondern auch das Erlernen der Handlungskompetenzen, die eine erfolgreiche Führungspersönlichkeit ausmachen.

Ihr Studiengang „Pflegemanagement (M.A.)“ scheint mir besonders geeignet zu sein, um die oben genannten Ziele zu erreichen. Das liegt zum einen an den von Ihnen angebotenen Studienschwerpunkten, die sich mit meinen persönlichen und fachlichen Interessen decken. Besonders spricht mich die Tatsache an, dass sich der Studiengang so intensiv mit Wechselwirkungen und Synergien zwischen Pflegewissenschaft und Pflegemanagement beschäftigt. Das reflektiert meine Überzeugung, dass beide Bereiche nicht unabhängig voneinander existieren können, sondern sich im Gegenteil sogar gegenseitig bereichern und zu einer essentiellen Verbesserung in praktischen Pflegeabläufen beitragen können.

Neben der thematischen Ausrichtung spricht mich auch die Organisation des Studiengangs in besonderem Maße an. Eine Studienumgebung mit kleinen Lerngruppen und einem intensiven Betreuungsverhältnis zwischen Dozenten und Studierenden entspricht meinen eigenen Vorlieben und Neigungen, so dass ich sicher bin, an Ihrer Hochschule für mich optimale Lernbedingungen vorzufinden und den Studiengang mit einem Höchstmaß an Engagement zu absolvieren.

Aufgrund meiner akademischen Vorbildung und meiner praktischen Erfahrung bin ich mir sicher, dass ich die hohen Ansprüche Ihrer Hochschule mehr als erfüllen kann. Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir die Möglichkeit geben würden, mich engagiert einzubringen und meine fachlichen Kenntnisse zu vertiefen. Gerne stehe ich Ihnen jederzeit für ein persönliches Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

[Unterschrift]

Max Mustermann

War dieser Text hilfreich für dich?

3,67 /5 (Abstimmungen: 3)

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de