Schließen
Sponsored

Bachelor Gesundheitsmanagement in Dortmund: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Gesundheitsmanagement in Dortmund - Dein Studienführer

Du willst deinen Gesundheitsmanagement Bachelor in Dortmund absolvieren? Wir haben für dich 10 Hochschulen mit Standort in Dortmund, an denen du den Gesundheitsmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 10 Hochschulangebote für den Gesundheitsmanagement Bachelor in Dortmund findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


Gesundheitsmanagement

Gut ausgebildete Ärzte, Pflegekräfte, Krankenhauspersonal und ein Praxisteam sind sicherlich unentbehrlich für das einwandfreie Funktionieren des Gesundheitssystems. Doch stecken hinter diesen medizinischen Arbeitsstätten oftmals ausgeklügelte Management- und Organisationstalente. Denn nur durch eine optimale Strukturierung, einem durchdachten Finanzierungsplan, klugen Ideen für die Weiterentwicklung und eine faire Personal- und Unternehmensführung kann eine optimale Patientenversorgung gewährleistet werden. Ein Gesundheitsmanagement Studium führt gewissenhafte Strategen genau zu den Positionen, wo sie gebraucht werden.

Was erwartet mich im Studium?

Als Gesundheitsmanager trifft dein Organisationstalent auf deine Finanzexpertise. Das bedeutet: Verantwortung übernehmen, Personal managen und wirtschaftlich richtige Kalkulationen anstellen. Denn all das lernst du in deinem Vollzeitstudium des Gesundheitsmanagements. In den sechs bis sieben Semestern des Bachelors wechseln sich Kurse in VWL und Finanzmanagement mit Seminaren zu Kommunikation und Leadership ab, sodass du genau erkennen kannst, welche Stärken du im Master gerne ausbauen möchtest. Denn dort kannst du dann deinen ganz persönlichen Schwerpunkt setzen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Zugangsvoraussetzungen für ein Gesundheitsmanagement Studium erfüllen Abiturienten und Fachabiturienten, aber bieten auch viele Bildungseinrichtungen ein Gesundheitsmanagement Studium ohne Hochschulreife an. Die genauen Voraussetzungen erfragst du am besten direkt bei deiner Wunschhochschule. 

Welche beruflichen Aussichten habe ich?

Da das Gesundheitswesen eine nicht wegzudenkende Säule in unserer Gesellschaft darstellt, ist die Nachfrage hier besonders stabil und die Arbeitsplätze krisensicher. Ob Praxis, Krankenhaus oder Pflegeheim - hier übernimmst du die Führung. Dank deines Studiums bist du für alle Szenarien gewappnet und sorgst mit frischen Plänen und Konzepten für Zufriedenheit bei Patienten und Mitarbeitern. Somit erfüllst du eine wichtige und nachgefragte Funktion in einem, von Krisenzeiten geschüttelten Gesundheitssystem. 


Bachelor Gesundheitsmanagement in Dortmund

Bachelor Gesundheitsmanagement in Dortmund

Dortmund

Dortmund liegt in Nordrhein- Westfalen und ist mit Hauptbahnhof und Flughafen der wichtigste Verkehrsknoten im östlichen Ruhrgebiet. Der bekannte Bundesligaverein Borussia Dortmund findet im Signal Iduna Park in Dortmund seinen Platz und zieht Woche für Woche viele Fans ins Stadion. In der Stadt gibt es hervorragende Möglichkeiten, um zu shoppen, zu entspannen oder kulturell aktiv zu werden. Dank der guten Zug-, U-Bahn- und Busverbindungen stellt ein Ortswechsel kein großes Problem dar.

Pflege studieren in Dortmund

Um die Freizeitgestaltung müssen sich Studenten in Dortmund zumindest keine Gedanken machen: Das jährliche Campusfest, der Hochschulsport und die zahlreichen Unipartys lassen die Studenten zusammenwachsen und den Unistress vergessen. Viel wichtiger ist jedoch, den geeigneten Studiengang zu finden. In Dortmund stehen dir Fächer wie Alternde Gesellschaften, Rehabilitationspädagogik und Sonderpädagogik zur Verfügung. Dortmund ist also nicht nur eine Stadt, um die Freizeit vielfältig zu gestalten, sondern auch, um dem Berufsleben ein Stückchen näher zu kommen.

Alle Hochschulen in Dortmund

Pro

  • Die Technische Universität und die drei Fachhochschulen machen Dortmund zu der Studienstadt für alle, die nach Studiengängen mit Anwendungsschwerpunkt suchen
  • Dortmund räumt ordentlich auf mit dem Ruhrpott-Klischee – egal ob Kunst im Dortmunder U, Naherholung am Phönixsee oder auf einen Kaffee im hippen Kreuzviertel, hier kriegst du mehr als Mettbrötchen und Dosenbier
  • Eine Einkaufstour auf dem Ost- und Westhellenweg? Ist bei Mietpreisen von 9,60 pro Quadratmeter auf jeden Fall drin!

Contra

  • Du bist Fan des schwarz-gelben Fußballvereins? Sehr gut. Bist du nicht? Naja, muss ja keiner wissen…
  • Die berüchtigte Nordstadt Dortmunds steht gerade irgendwo zwischen Kriminalität, Drogen und Hipster-Gentrifizierung – vorsichtig sein, solltest du trotzdem
  • So richtig „schön“ im klassischen Sinne ist es hier nicht, eher „bodenständig“ - aber wer hat gesagt, dass das schlechter ist?