Pflege in Osnabrück studieren?

Stadt

Osnabrück

Hochschulen

3 Hochschulen

Osnabrück

Die niedersächsische Großstadt Osnabrück ist bekannt durch den „Westfälische Friede“ als abschließender Friedensvertrag des 30jährigen Krieges der im westfälischen Münster sowie hier in Osnabrück besiegelt wurde. Heutzutage ist Osnabrück mit seinen knapp 160.000 Einwohnern auf einer Stadtfläche von 120 Quadratkilometern eine lebhafte, quirlige Großstadt mit ganz eigenem Charme und Ambiente. Sie ist in zwei Dutzend Stadtteile untergliedert. Münster liegt 60 Kilometer südlich und ist über die Autobahn A 1 innerhalb einer Stunde erreichbar. Zusammen mit den Autobahnen A 30 und A 33 ist Osnabrück bestens an das Fernverkehrsnetz angebunden. Eines der namhaften, großen Unternehmen am Ort ist die Firma Hellmann Worldwide Logistics mit mehreren tausend Mitarbeitern.

Pflege studieren in Osnabrück

Die Universität Osnabrück ist auf zwei Standorte in der Stadt verteilt. In den neun Fachbereichen sind knapp 15.000 Studierende immatrikuliert. Zum Fachbereich 8: Humanwissenschaften gehören die Pflegewissenschaften. Die Hochschule Osnabrück zählt vergleichbar viele Student/innen. Im Bereich der Pflegewissenschaften kann hier ein duales Studium mit dem Bachelor of Science abgeschlossen werden. Wie die Hochschule Osnabrück diesen Studiengang beschreibt, „… ist das Studium ausbildungsbegleitend ausgerichtet und bringt den Studierenden einen doppelten Abschluss: Den Bachelor of Science in Pflege, und den Berufsabschluss in der Gesundheits- sowie Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, oder in der Altenpflege.“

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de