Schließen
Sponsored

Bachelor Pflege in Frankfurt am Main: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Pflege in Frankfurt am Main - Dein Studienführer

Du willst deinen Pflege Bachelor in Frankfurt am Main absolvieren? Wir haben für dich 7 Hochschulen mit Standort in Frankfurt am Main, an denen du den Pflege Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 7 Hochschulangebote für den Pflege Bachelor in Frankfurt am Main findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Der Bachelor Abschluss ist aus dem Hochschulwesen nicht mehr wegzudenken – und ist auch bei Studierenden entsprechend beliebt. Den Abschluss erreichst du in der Regel nach sechs bis acht Semestern. Danach hast du die Möglichkeit, ins Berufsleben zu starten oder einen Master Abschluss zu erwerben.

Anders als in der Schule wird die Leistung im Studium mit sogenannten Credit Points anerkannt. Diese spiegeln den nötigen Zeitaufwand wieder, wobei ein Punkt einem Arbeitsaufwand von 30 Stunden entspricht. In der Regel kannst du während des Bachelor Studiums 180 ECTS Punkte erwerben.

Im Übrigen schließt nicht jeder Studiengang mit dem gleichen Bachelor ab. Ob du den Bachelor of Arts, Bachelor of Engineering oder doch den Bachelor of Science erwirbst hängt davon ab, was genau du studierst. In der Wertigkeit gibt es allerdings keine Unterschiede.

Interessierst du dich für den Bereich der Pflege, stehen dir die Türen offen - , sei es in Vollzeit, Teilzeit oder per Fernstudium. Zunächst wirst du dich mit dem Grundwissen des Fachs beschäftigen, wobei du dich später auf die Schwerpunkte fokussieren kannst, die dich persönlich interessieren.


Pflege

Du fühlst dich berufen, eine verantwortungsvolle und gesellschaftlich relevante Aufgabe zu erfüllen? Du bist empathisch, verantwortungsbewusst und behältst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf? Du hast zudem Spaß im sozialen Umgang mit Menschen und kümmerst dich gerne um andere? Dann bringst du eine Vielzahl an Voraussetzungen mit, die für ein erfolgreiches Pflege Studium wichtig sind. 

Was erwartet mich im Pflege Studium?

Erst einmal hast du dir sicher die Frage gestellt: Warum studieren, wenn ich doch auch eine Ausbildung machen kann? Natürlich führen allerlei Wege in die Pflege, doch mit einem Studium sammelst du wichtige Qualifikationen, die deinen späteren Beruf um einige Tätigkeitsbereiche erweitern können. Neben praktischen Modulen wie dem Erlernen beim Unterstützen von Alltagsaktivitäten und der richtigen Versorgung von Menschen mit den unterschiedlichsten Einschränkungen, gibt dir das Pflege Studium auch theoretisches Wissen an die Hand und du bekommst Einblicke in die Pflegewissenschaft und -forschung oder analysierst verschiedene Fallbeispiel. Somit bist du am Ende deines Bachelors auch gewappnet für Beratungs- und Präventionsbereiche oder der Leitung und Organisation von Pflegeteams.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Um ein Pflege Studium absolvieren zu können, brauchst du eine Hochschul- oder Fachhochschulzugangsberechtigung oder den Nachweis einer gleichwertigen, mehrjährigen Berufstätigkeit. Ein NC ist an dem meisten Hochschulen nicht zu erfüllen, du solltest dich aber vorab noch einmal über die individuellen Voraussetzungen deiner Wunschhochschule erkundigen.

Welche beruflichen Aussichten habe ich?

Mit einem erfolgreichen Bachelorabschluss bist du nun nicht nur geschult, um in der Pflege von jungen und alten Patienten zu arbeiten, sondern kannst auch administrative oder beratende Funktionen übernehmen. Hier reicht das Spektrum von Präventions- und Beratungsstellen über Krankenhäuser und Seniorenheimen bis hin zu privaten Pflegediensten. Die Nachfrage an gut geschultem Pflegepersonal ist sehr hoch, weshalb du ganz bestimmt immer etwas zu tun haben wirst. 


Bachelor Pflege in Frankfurt am Main

Bachelor Pflege in Frankfurt am Main

Frankfurt a. M.

Man vermutet auf den ersten Blick nicht, dass die "sterile" Bankenmetropole am Main auch das kann: waldreiche Grüngürtel, Flusspromenaden am Main, Palmengärten und natürlich auch Wolkenkratzer und Äppelwoi. Das Leben in Frankfurt verkörpert sowohl internationalen Flair als auch bodenständige Gemütlichkeit, ohne in Widerspruch zu geraten. In der Geburtsstadt Goethes ist eine lebendige Theater-, Museen und Opernlandschaft zu Hause, die in Deutschland ihresgleichen sucht. Und daneben bereichern rustikale Straßenfeste und ausgeprägter Lokalkolorit die Szene.

Pflege studieren in Frankfurt am Main

Frankfurts Universität trägt zu Ehren des Dichters, Ministers und Naturwissenschaftlers Goethe den Namen Goethe Universität. Sowohl hier wie auch an anderen Hochschulen werden verschiedene Studiengänge im Bereich der Pflege angeboten, darunter Pflege- und Case Management, Gesundheitsmanagement und Heilpädagogik. Für Deutschland erstmalig wird Pflege zudem als Masterstudium angeboten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Qualifizierung in klinischer Pflegepraxis. Die Studierenden erhalten durch den Studiengang Kompetenzen, die im Bereich der komplexen Pflegebedürftigkeit in interdisziplinärer Kooperation notwendig sind und Anwendung finden.

Alle Hochschulen in Frankfurt a. M.

Pro

  • Die Businessstadt bietet nicht nur exzellente Hochschulen für Management- und Wirtschaftsstudiengänge, sondern beweist auch Qualitätscharakter in den Bereichen Jura oder Architektur
  • Wie der Wolf of Wall Street zwischen Bankentürmen und Börse Karriere machen? Als Hauptsitz der Europäischen Zentralbank hast du hier optimale Chancen für einen Einstieg ins Geschäftsleben
  • Die Welt des Geldes ist eher nicht so deins? Mit Berger Straße, Nordend oder dem Bahnhofsviertel bietet Frankfurt auch eine tolle Alternativkultur

Contra

  • Vielleicht findest du dich irgendwann auf einem Manager/innenposten wieder, aber zurzeit wird noch mit Studentenbudget gewirtschaftet – was bei horrenden Mieten von 19,53 pro Quadratmeter nicht immer einfach ist
  • Die schwierige Entscheidung, ob man zum Tanzhaus West pilgert oder doch die sündige Fahrt ins feindliche Offenbach wagt, um im Robert Johnson zu tanzen
  • Frankfurt am Main ist auch Pendler/innenstadt und so kann es oft schwerfallen, langfristige Kontakte zu knüpfen