Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)

Abschluss

IHK-Zertifikat

Dauer

12 Monate

Art

Fernstudium

Der Bedarf an hochqualifiziertem Fachpersonal im Gesundheits- und Sozialwesen steigt kontinuierlich. Dies betrifft vordergründig auch den Dienstleistungssektor. Fachkräfte für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen benötigen ein umfangreiches fundiertes Know-how, um fachlich sowie menschlich anspruchsvolle Betreuungsleistungen zu erbringen. Der Fernlehrgang „Fachkraft für Gesundheits-und Sozialdienstleistungen (IHK)“ der Studiengemeinschaft Darmstadt vermittelt den Teilnehmer/innen hervorragende Fachkenntnisse in folgenden Betreuungsbereichen:
• Altenbetreuung
• Demenzbetreuung
• Palliativbetreuung (Sterbebegleitung)
• Kinder- und Jugendbetreuung

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Der IHK-Zertifikatslehrgang „Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen“ der Studiengemeinschaft Darmstadt ist auf eine Regelstudienzeit von 12 Monaten ausgelegt und kann jederzeit aufgenommen werden. Optional kann die Studiendauer verkürzt oder auf 18 Monate ausgeweitet werden. Die SGD stellt den Teilnehmer/innen Audiorepetitoren als MP3-Datei zur Verfügung, mit denen sie flexibel auch unterwegs den Lernstoff wiederholen können.

Folgende Inhalte werden vom Fernlehrgang abgedeckt:
• Beschäftigung, Betreuung, Begleitung für alte Menschen
• Hauswirtschaft und Ernährung
• Palliativbegleitung
• Kindererziehung

Überdies werden folgende freiwillige Zusatzthemen offeriert:
• Altenpflege
• Existenzgründung

Nach Bestehen des IHK-Tests sowie nach Durchführung der Projektaufgabe erhalten die Teilnehmer/innen das IHK-Zertifikat „Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen“.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren:

Um am Lehrgang „Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)“ der Studiengemeinschaft Darmstadt teilnehmen zu dürfen, muss eine mindestens einjährige Tätigkeit in der Alten-, Behinderten-, Kinder- oder Jugendbetreuung (z.B. auch durch die Erziehung von eigenen Kindern oder durch ein Freiwilliges Soziales Jahr) nachgewiesen werden.

Überdies gelten folgende Prüfungsvoraussetzungen für das IHK-Zertifikat:
• Anmeldung beim Online-Campus waveLearn
• Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegen soll
• Durchführung einer Projektaufgabe
• Bestehen des IHK-Tests

 

Nach kostenloser Registrierung im Servicebereich der Studiengemeinschaft Darmstadt erhalten Sie Informationen zu den aktuellen Studiengebühren.

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de