Fachkraft für häusliche Pflege

Abschluss

Zertifikat „Fachkraft in der häuslichen Pflege (ILS)“ + ILS-Abschlusszeugnis + Zeugnis „Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer (MHD)“

Dauer

18 Monate

Art

Fernlehrgang

Die Betreuung kranker und pflegebedürftiger Personen erfordert gut ausgebildetes Pflegepersonal. Neben pflegerischen und hauswirtschaftlichen Fähigkeiten erwerben die Teilnehmer dieses Lehrgangs auch Kompetenz für bestimmte medizinische Fragen und befassen sich mit kommunikativen und rechtlichen Aspekten der Pflege älterer Menschen. Der Fernlehrgang qualifiziert Sie für den Berufseinstieg in den Pflegedienst und bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, gleich zwei Abschlüsse zu erwerben: ILS-Zertifikat und Zeugnis des Malteser Hilfsdienstes (MHD). Damit eröffnen sich Ihnen berufliche Tätigkeiten in ambulanten und stationären Pflegediensten, in Pflege- und Seniorenheimen, bei sozialen Betreuungsdiensten und weiteren Pflegeeinrichtungen.

Infomaterial bestellen