Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Zertifikat Qualitätsmanagement Weiterbildung in Darmstadt: Anbieter & Kurse

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat. Dabei wird zwischen Hochschul- und Teilnahme-Zertifikate unterschieden.

Für ein Hochschul-Zertifikat musst du Leistungspunkte erbringen und eine Abschlussprüfung bestehen. Für ein Teilnahme-Zertifikat ist es ausreichen, wenn du 80 Prozent der Zeit anwesend gewesen bist.

Daher ist ein Hochschul-Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt höher angesehen. Bei uns findest du hauptsächlich Lehrgänge, die mit einem Hochschul-Zertifikat abschließen


Qualitätsmanagement Weiterbildung

Durch die gesetzliche Vorschrift eines Qualitätsmanagementsystems ergeben sich für Fachkräfte in der Pflege optimale Aufstiegschancen. Wer mit dem Qualitätsmanagement in der eigenen Einrichtung betraut werden will, muss dafür aber eine spezifische Weiterbildung absolvieren. Pflegeeinrichtungen sind zur Einführung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) gesetzlich verpflichtet. Wer eine Weiterbildung zum Qualitätsmanager oder Qualitätsbeauftragtem macht, eröffnet sich damit neuen berufliche Perspektiven. Sie übernehmen die Überwachung, den Aufbau und die Umsetzung vom QM-Maßnahmen, erstellen Handbücher, schulen Mitarbeiter und informieren den Vorgesetzten über Unstimmigkeiten. Entsprechende Weiterbildungen beinhalten den Aufbau und die Errichtung eines QMS, Dokumentationsanforderungen, Lenkung von Fehlern, Datenerhebung, Zufriedenheitsabfragen, Datenanalyse oder Projektmanagement. Teilnehmen an der Weiterbildung können Fachkräfte aus der Pflege- und Gesundheitsbranche mit zweijähriger Berufserfahrung nach der Ausbildung. Mit der Weiterbildung verändert sich ihr Aufgabengebiet stark – ideal also für alle, die weiter in der Pflege bleiben wollen, aber eine Veränderung suchen. Auch das Gehalt macht einen Sprung nach oben.


Zertifikat Qualitätsmanagement Weiterbildung in Darmstadt

Zertifikat Qualitätsmanagement Weiterbildung in Darmstadt

Darmstadt

Die "Wissenschaftsstadt Darmstadt" ist mit ca. 150.000 Einwohnern eines der Oberzentren des Rhein-Main-Gebiets. Mit mehr als drei Hochschulen und diversen privatwirtschaftlichen Wissenschaftsinstituten ist der Titel Wissenschaftsstadt wohl verdient. Denn auch an der Wirtschaftsleistung des Großraums Darmstadt macht die Forschung einen wesentlichen Anteil aus. Selbiges gilt aber auch für den Technologiesektor. Darmstadt wird deshalb nicht selten auch als Technologiehochburg bezeichnet. Zahlreiche Technologieunternehmen wie T-Online und Wella haben Standorte in Darmstadt. Daneben finden sich interessante staatliche Einrichtungen wie ESOC (die Zentrale der europäischen Raumfahrtüberwachung). Aber auch architektonisch ist die Stadt sehr schön. Das vom Jugendstil geprägte Stadtinnere lässt sich wunderbar von der Mathildenhöhe, einem der Kulturzentren der Stadt, bewundern.

Pflege in Darmstadt studieren

Als Wissenschaftsstadt ist Darmstadt das Heim von ca. 30.000 Studenten, von denen der Großteil die Technische Universität besucht. Für den pflegerischen Bereich besonders interessant ist die Evangelische Hochschule Darmstadt. Hier besteht die Möglichkeit, den Studiengang Pflegewissenschaft zu absolvieren, der in 6 Semestern zum Bachelor of Arts führt. Durch die hohe Studierendenanzahl ist das Nachtleben Darmstadts ausgesprochen bunt und vielfältig. Zahlreiche Bars und Clubs locken täglich neue Gäste an. Neben lokalen Bieren gibt es viele weitere regionale Spezialitäten auszuprobieren. Durch die Nähe zu Frankfurt besteht außerdem jederzeit die Möglichkeit, in die Atmosphäre einer Großstadt einzutauchen. 

Alle Hochschulen in Darmstadt

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus