Stations-/Wohn-/Bereichsleitung Weiterbildung in Brandenburg: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Stations-/Wohn-/Bereichsleitung Weiterbildung

Anbieter

2 Anbieter

Stations-/Wohn-/Bereichsleitung Weiterbildung

Die Weiterbildung zur Stations-/Wohn-/Bereichsleitung bereitet dich auf eine leitende Tätigkeit in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen vor. Die Verantwortungsbereiche umfassen Personal, Finanzen sowie die Qualität der Dienstleistungen. Daher deckt die Weiterbildung verschiedene inhaltliche Schwerpunkte wie Personalführung und –planung, Budgetplanung, Dienstplangestaltung, Qualitätsmanagement oder Pflegedokumentation ab.

Die Weiterbildung zur Stations-/Wohn-/Bereichsleitung richtet sich an bereits ausgebildete und berufstätige Pflegekräfte, womit du nach Abschluss für pflegende und leitende Aufgaben gleichermaßen qualifiziert bist. Der Ablauf und die Dauer der Weiterbildung hängen vom jeweiligen Bundesland sowie von ihrer Organisationsform ab. Bei den meisten Lehrgängen handelt es sich um Teilzeitangebote mit Blockunterricht oder durchgehendem Unterricht am Abend oder Wochenende. Manche können auch als Fernunterricht mit Selbststudium und nur wenigen Präsenzveranstaltungen absolviert werden.

Konkrete Tätigkeiten, die du als Stations-/Wohn-/Bereichsleiter übernimmst, sind u.a. die Pflegekräfte anzuleiten, sich um deren Weiterbildung zu kümmern und als Vermittler in Konfliktsituationen auf allen Ebenen zu fungieren. Bei größeren Einrichtungen kommen auch wirtschaftliche Aspekte und die Öffentlichkeitsarbeit hinzu.

Weiterlesen...

Brandenburg

Brandenburg liegt im Nordosten Deutschlands und bildet gemeinsam mit dem Land Berlin die Region Berlin-Brandenburg. Die Landeshautpstadt ist Potsdam, weitere größere Städte sind Frankfurt, Cottbus sowie Brandenburg an der Havel. Brandenburg verfügt außerdem über zahlreiche Wassergebiete, Naturparks und Seen, rund um Potsdam haben sich aber auch sehr viele forschungsnahe Unternehmen angesiedelt.

Pflege in Brandenburg studieren

Im Bereich "Pflege" bieten sich hier Studienmöglichkeiten an der Universität Frankfurt, wobei der Studiengang grundlegendes Pflegewissen sowie Handlungskompetenzen in unterschiedlichen klinischen Situationen vermittelt. Darüber hinaus wird hier auch ein Masterstudiengang für Pflege und Gesundheitsmanagement angeboten, der die Absolventen und Absolventinnen für Managementaufgaben im Gesundheits- bzw. Pflegebereich qualifiziert. Den Bachelor of Science in Pflegewissenschaft sowie einen Berufsabschluss in der Gesundheits- und Krankenpflege erlangen Interessierte an der BTU Cottbus-Senftenberg, wobei die Ausbildung hier sehr praxisorientiert verläuft. Während des Studiums wird ein Ausbildungsvertrag mit einer Kooperationseinrichtung abgeschlossen, nach acht Semestern werden Studium bzw. Berufsausbildung dann mit der Berufsabschlussprüfung bzw. der Bachelorabeit beendet.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de