Pflege in Salzburg studieren?

Stadt

Salzburg

Hochschulen

2 Hochschulen

Salzburg

Salzburg ist die Hauptstadt des gleichnamigen österreichischen Bundeslandes. Die 65 Quadratkilometer große Stadt hat 150.000 Einwohnern. Das historische Stadtzentrum ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Vergleichbar bekannt sind die Salzburger Festspiele als eine jährliche Veranstaltungsreihe. Salzburg ist untrennbar mit dem Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart verknüpft. Salzburger Nockerln sind eine kulinarische Spezialität als gebackene Süßspeise. Die Porsche Holding sowie die SPAR-Österreichische Warenhandels AG gehören zu den bekannten Unternehmen und zuverlässigen Arbeitgebern hier in Salzburg. Am Autobahnkreuz Salzburg kreuzen sich die landesweiten Autobahnen A 1 und A 10. Durch den zweisaisonalen Sommer- und Wintertourismus sind alle Verkehrswege mit Flughafen, Hauptbahnhof, öffentlichem Personennahverkehr sowie mit dem Straßenverkehr durchgehend stark frequentiert.

Pflege in Salzburg studieren

Die Universität Salzburg aus den 1620er Jahren wurde 300 Jahre später wiedereröffnet. Hier sind etwa 18.000 Studierende eingeschrieben. Mit 3.000 Mitarbeitern ist die Universität ein bedeutender Arbeitgeber in Stadt und Land. An der FHS, der Fachhochschule Salzburg studieren mit knapp 3.000 vergleichsweise wenige Frauen und Männer. Die PMU, Paracelsus Medizinische Privatuniversität ergänzt das Studienangebot. Studiengänge in den Pflegewissenschaften mit Bachelorabschluss werden an allen drei Hochschulen angeboten. Die Absolventen dieser Fachrichtung werden hier in Salzburg auf spätere wirtschaftliche und organisatorische Aufgaben in Krankenhäusern und Pflegeheimen sowohl landes- als auch bundesweit vorbereitet. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weitere Studienangebote

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de