Qualitätsmanagement Weiterbildung in Berlin: Anbieter & Kurse

Lehrgang

Qualitätsmanagement Weiterbildung

Anbieter

5 Anbieter

Qualitätsmanagement Weiterbildung

Durch die gesetzliche Vorschrift eines Qualitätsmanagementsystems ergeben sich für Fachkräfte in der Pflege optimale Aufstiegschancen. Wer mit dem Qualitätsmanagement in der eigenen Einrichtung betraut werden will, muss dafür aber eine spezifische Weiterbildung absolvieren. Pflegeeinrichtungen sind zur Einführung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) gesetzlich verpflichtet. Wer eine Weiterbildung zum Qualitätsmanager oder Qualitätsbeauftragtem macht, eröffnet sich damit neuen berufliche Perspektiven. Sie übernehmen die Überwachung, den Aufbau und die Umsetzung vom QM-Maßnahmen, erstellen Handbücher, schulen Mitarbeiter und informieren den Vorgesetzten über Unstimmigkeiten. Entsprechende Weiterbildungen beinhalten den Aufbau und die Errichtung eines QMS, Dokumentationsanforderungen, Lenkung von Fehlern, Datenerhebung, Zufriedenheitsabfragen, Datenanalyse oder Projektmanagement. Teilnehmen an der Weiterbildung können Fachkräfte aus der Pflege- und Gesundheitsbranche mit zweijähriger Berufserfahrung nach der Ausbildung. Mit der Weiterbildung verändert sich ihr Aufgabengebiet stark – ideal also für alle, die weiter in der Pflege bleiben wollen, aber eine Veränderung suchen. Auch das Gehalt macht einen Sprung nach oben.

Weiterlesen...

Berlin

In Berlin gibt es einiges zu entdecken. Ständig tauchen neue Nachtklubs und Diskotheken auf, hier werden Trends gesetzt. Die Metropole lockt mit ihren unendlich vielen Ausgehmöglichkeiten zahlreiche Studenten an. 
Zum Ausgleich gibt es unterschiedlich große grüne Flächen, allen voran der Tiergarten, die Erholung versprechen. 
Berlin bietet für jeden Studierenden ein persönliches Abenteuer. 
Man muss es nur entdecken.

Pflege studieren in Berlin

Wer frisch vom Abitur kommt und ein Studium im Bereich Pflege und Gesundheit absolvieren möchte, hat viele Optionen offen. Ein Bachelorstudiengang dauert drei bis vier Jahre. Ein Studium zu absolvieren verlangt viel Selbstständigkeit und die Fähigkeit, interdisziplinär zu handeln. So wäre da die Alice Salomon Hochschule mit dem Bachelor in Gesundheits-und Pflegemanagement oder die Humboldt-Universität mit dem Bachelor in Gesundheitswissenschaften. 


Die Studierenden werden auf Managementaufgaben in der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung vorbereitet. Zu den Hauptfächern gehört Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre, aber auch das Recht im Gesundheitssektor wird behandelt. 
Um eine individuelle Ausbildung zu gewährleisten, können sich die Studierenden selber Schwerpunkte setzten. 


Ein Bachelorstudium zeichnet sich besonders durch praktisches Arbeiten aus, das den Studierenden den Einstieg ins Berufsleben erleichtert. Während des Studiums wird das wissenschaftliche Arbeiten gelehrt und vertieft, im sechsten Semester wird mit einer Bachelorarbeit das Studium abgeschlossen. Dabei bearbeiten die Studierenden ein Thema aus ihrem Fachbereich mit der Unterstützung von einem Dozenten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de