Pflege Studium in Mainz: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Mainz

Hochschulen

25 Hochschulen

Mainz

Mainz ist mit etwas über 200.000 Einwohnern eines der drei großen Oberzentren des Rhein-Main-Gebiets und zugleich die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz. Die Stadt kann auf eine mehr als 2.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken und ist entsprechend reich an historischen Denkmälern und kulturellen Zeugnissen. In ganz Deutschland ist Mainz zudem als bunte Karnevalshochburg und Medienstandort bekannt. So haben neben dem ZDF auch der SWR und diverse weitere Sender ein größeres Studio in der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt. 

Pflege in Mainz studieren

Die Stadt Mainz ist die Heimat von rund 41.000 Studenten und entsprechend lebendig. Das Freizeit- und Nachtleben ist äußerst studentenfreundlich, sodass es praktisch nie langweilig wird. Die größte der drei Hochschulen in Mainz ist die Johannes-Gutenberg-Universität, die mit dem Universitätsklinikum eine besonders wichtige Rolle in der medizinischen Versorgung im Großraum Mainz/Wiesbaden einnimmt. Die Hochschule Mainz ist die zweitgrößte höhere Bildungseinrichtung der Stadt und versteht sich als praxisnahen Ausbilder. Die katholische Fachhochschule Mainz gehört außerdem zu den wenigen Hochschulen Deutschlands, die sowohl einen Bachelor- (Gesundheit und Pflege, B. Sc.) als auch Masterstudiengang (Pädagogik in Gesundheit und Pflege, M. Sc.) im Pflegebereich anbietet. Die Studiengänge bauen aufeinander auf und können deshalb konsekutiv absolviert werden. 

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de