Schließen
Sponsored

Pflege Studium in Jena: Hochschulen & Studiengänge

Pflege Studium in Jena - Dein Studienführer

In Jena erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 5 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Jena. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 5 Hochschulangebote in Jena findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Pflege Studium in Jena

Pflege Studium in Jena

Jena

Die thüringische Großstadt Jena gilt als der Bildungsmittelpunkt im Lande. Aus wirtschaftlicher Sicht ist Jena in der Optikindustrie mit der Firma Carl Zeiss Jena buchstäblich weltbekannt. Die Stadt ist 115 Quadratkilometer groß und in zweieinhalb Dutzend Ortsteile aufgeteilt. Mit rund 110.000 Einwohnern ist Jena nach der Landeshauptstadt Erfurt die zweitgrößte Stadt in Thüringen. Optik, Photovoltaik, Medizintechnik sowie die Nanotechnologie sind mit namhaften Unternehmen in den Jenaer Gewerbeparks vertreten.

Pflege studieren in Jena

Die Friedrich-Schiller-Universität wurde in den 1550er Jahren gegründet. Heutzutage sind rund 20.000 Studierende an zehn Fakultäten eingeschrieben. Im Fachbereich Medizin wird unter anderem das Fach Pflege mit Bachelorabschluss angeboten. Den Master kannst du in Pflegewissenschaft/Pflegemanagement machen. Natürlich bieten auch andere Hochschulen Platz für Studenten. Alternativ kannst du Fächer wie Pflegemanagement auch als Fernstudium absolvieren.

Alle Hochschulen in Jena

Pro

  • Von der Friedrich-Schiller-Universität in Jena bis zur Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar – in Thüringen ist für jede/n Studieninteressierte/n was dabei
  • Günstig wohnen, das kannst du hier! Die Mietpreise liegen mit 7,16 Euro pro Quadratmeter unter dem deutschlandweiten Durchschnitt von 11,41 Euro
  • Im Bauhaus-Museum deinen Kulturhunger stillen, dich in der Rhön von der stickigen Hörsaalluft befreien willst oder auf den Spuren von Goethe und Schiller durch Weimar wandern – an Freizeitangeboten mangelt es nicht

Contra

  • Schöner Wohnen, das kannst du hier mancherorts nicht – viele Wohngegenden sind noch von Plattenbauten aus DDR-Zeiten geprägt
  • Die Fernverkehrsanbindung ist eher mau – in Jena zum Beispiel fahren ICs nur sporadisch und eine ICE-Anbindung gibt es nicht
  • Du wirst auf Vita Cola umsteigen müssen, denn du wohnst jetzt im Osten