Pflegemanagement

Abschluss

Bachelor

Dauer

11 Semester, Verkürzung auf 8 möglich

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Pflegemanagement bereitet Sie auf Management- und Führungsaufgaben im Gesundheitswesen vor. Nach Abschluss des Studiums sind Sie in der Lage, die Bedarfs- und Leistungserfassung in der Pflege vorzunehmen sowie Leitungstätigkeiten zu übernehmen. Ebenso wie fachliches Wissen über Projekt- und Qualitätssicherung erwerben Sie auch Kompetenzen im Bereich Care- und Case-Management. Neben der Vermittlung von Fachkenntnissen fördern wir im Studium die Persönlichkeitsbildung sowie den Erwerb von Führungswissen und -techniken im personalwirtschaftlichen Bereich zur Übernahme von Führungs- und Entwicklungsaufgaben. Diesem Ziel dienen auch die integrierten praktischen Studiensemester, welche bei einer einschlägigen Berufserfahrung von mindestens drei Jahren angerechnet werden können (anrechenbare Leistungen werden im Einzelfall geprüft). Der Studiengang wurde im Rahmen der Systemakkreditierung erfolgreich begutachtet. Dieser Studiengang richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen
  • Entbindungshelfer und Hebammen
  • Altenpfleger/innen

Im späteren Berufsverlauf sind folgende Tätigkeitsfelder möglich:

  • Management- und Führungsaufgaben im Gesundheitssystem
  • Leitungstätigkeiten in der Altenhilfe
  • Projekt- und Qualitätsmanagement 
  • Bedarfs- und Leistungserfassung in der Pflege 
  • Care- und Case-Management 
  • Pflegeberatung 
  • etc.

Infomaterial bestellen