Studienangebot

  • Angewandte Pflegewissenschaft (Duales Studium)

Katholische Hochschule Freiburg

Die Katholische Hochschule Freiburg wurde im Jahr 1971 durch die Fusion mehrerer Vorgängereinrichtungen gegründet. Sie ist mit etwa 1.900 Studierenden die größte Hochschule Baden-Württembergs, die sich ausschließlich dem Sozial- und Gesundheitswesen widmet. Sie bietet insgesamt 9 Bachelor-und Masterstudiengänge an, wozu die Soziale Arbeit (B.A.), Angewandte Pflegewissenschaft (B.A.), Heilpädagogik/Inclusive Education (B.A.), Berufspädagogik im Gesundheitswesen (B.A.), Management im Gesundheitswesen (B.A.), Angewandte Theologie und Religionspädagogik (B.A.), Management und Führungskompetenz (M.A.), Angewandte Gerontologie (M.A.) und Klinische Heilpädagogik (M.A) gehören.

Zu den Forschungsschwerpunkten der Katholischen Hochschule Freiburg gehören die Themen „Versorgungsforschung in Gerontologie, Pflege und Gesundheitswesen“, „Bildung, Sozialisation, Inklusion“ sowie „Religion und Ethik“.

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de