Betriebswirtschaft / Zusatzzertifikat Gesundheitswesen

Abschluss

Bachelor

Dauer

8 Semester

Art

Fernstudium

Der Studiengang „Betriebswirtschaft mit Zusatzzertifikat Gesundheitswesen“ richtet sich an alle, die eine Position im Management von Gesundheitseinrichtungen anstreben. Mit ihrem breit aufgestellten BWL- und Management-Wissen sind die Teilnehmer nach Abschluss bestens darauf vorbereitet, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und komplexe Problemstellungen zu bearbeiten. Dieses Know-How können sie dank zusätzlicher gesundheitsspezifischer Qualifikationen sowie ihrer individuellen Spezialisierung optimal auf das Gesundheitswesen übertragen und üben damit eine wichtige Schnittstellenfunktion aus.

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium umfasst insgesamt 8 Semester und ist modular aufgebaut:

1. Semester:

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing - Vertrieb
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Lineare Algebra / Lineare Optimierung 
  • Grundlagen & Einführung in das Gesundheitswesen

2. Semester:

  • Mikroökonomie
  • Material - Produktwirtschaft / Logistik
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Analysis
  • Soft Skills I: Wissenschaftliches Arbeiten
  • BWL im Gesundheitswesen

3. Semester:

  • Finanzierung
  • Makroökonomie
  • Unternehmensführung
  • Krankenversicherungswesen
  • Praxisarbeit I oder theoriebasierte Leistung I

4. Semester:

  • Investition
  • Personalwirtschaft
  • Einführung in das Controlling
  • Wirtschaftsinformatik
  • Krankenhausfinanzierung

5. Semester:

  • Praxisarbeit II oder theoriebasierte Leistung II
  • Wirtschaftsrecht
  • Statistik
  • Steuerlehre
  • Recht im Gesundheitswesen
  • Management im Gesundheitswesen

6. Semester:

  • Operations Research / Entscheidungstheorie
  • Projekt-, Prozess- und Innovationsmanagement
  • Kompetenzfeld I, II
  • Controlling und Rechnungswesen im Gesundheitswesen

7. Semester:

  • Wahlpflichtfach
  • Enterprise Resource Planning / Betriebliche Softwarepakete
  • Unternehmenssimulation
  • Kompetenzfeld I, II

8. Semester:

  • Kompetenzfeld I, II
  • Bachelorarbeit

Schwerpunkte

Schwerpunktmäßig vermittelt das Fernstudium „Betriebswirtschaftslehre mit Zusatzzertifikat Gesundheitswesen“ ein betriebswirtschaftliches, mathematisches und technisches Grundlagenwissen. Daneben beinhaltet der Studiengang sieben Zertifikatsmodule zum Management im Gesundheitswesen. Die Studierenden haben ab dem sechsten Semester zusätzlich die Möglichkeit, sich in einem bestimmten Kompetenzbereich weiter zu spezialisieren.

Besonderheiten des Studiengangs

  • Akkreditierung durch die FIBAA
  • Multimediale Aufbereitung der Lernmaterialien und kostenlose Recherche-Tools
  • Flexible Gestaltung des Studiums je nach persönlicher Lebenssituation
  • Präsenzveranstaltungen an zwei bis drei Wochenenden im Semester an einem der zahlreichen Standorte in ganz Deutschland dienen der Vertiefung des Gelernten

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren

  • Hochschulreife (Abitur, Fachabitur) oder gleichwertige Aufstiegsfortbildung
  • Ohne Hochschulreife erfolgt Zulassung über Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP)
  • Teilnahme an HZP erfordert eine einschlägige Berufsausbildung sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung, alternativ mindestens fünf Jahre Berufspraxis

Pro Semester fallen 1.425 € an Studiengebühren an.

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de