Pflege- und Gesundheitspädagogik

Abschluss

Master of Health Professions Education

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Pflegewissenschaftliche Hochschulausbildungen auf Master-Niveau gewinnen zunehmend an Bedeutung, da sich die Anforderungen an Pflegekräfte ständig erhöhen. Das neue Master-Studium Pflege- und Gesundheitspädagogik soll den gesetzlichen Rahmenbedingungen entsprechen und damit Absolventen und Absolventinnen eine universitäre Ausbildung auf Master-Niveau in Kombination mit einer entsprechenden Berufsberechtigung gemäß §65a GuKG-Novelle 2016 ermöglichen.

Der Studiengang ist somit an Angehörige gehobener medizinsch-technischer Gesundheitsberufe sowie Hebammen adressiert, die fachwissenschaftliche, methodische und didaktische Kompetenzen erwerben möchten. Die Studieninhalte orientieren sich an den Grundlagen des Erststudiums und vertiefen pflegewissenschaftliches und pflegefachspezifisches Know-how. Die Absolventen und Absolventinnen können ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld erwarten, insbesondere pflegepädagogische Tätigkeiten oder Lehrtätigkeiten in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens.

Infomaterial anfordern