Pflegepädagogik

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Dauer

3 Semester

Art

Vollzeit

Der Master-Studiengang Pflegepädagogik ist in Baden-Württemberg der erste seiner Art und vertieft gesundheits- und pflegewissenschaftliche aber auch berufspädagogische Lehrinhalte. Pflegedidaktische Theorien, Konzepte und Modelle ermöglichen die Bewältigung komplexer und anspruchsvoller Bildungsanforderungen. Nach der Erlangung dieses Masters wird die Kompetenz vorausgesetzt, Aus- und Weiterbildungen zu planen, zu evaluieren und zu gestalten. Ebenfalls ist man dazu befähigt als Lehrender im Gesundheits-Sektor tätig zu sein sowie Leitungstätigkeiten zu übernehmen.
Die Kooperation zwischen der pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und der Hochschule Esslingen verbindet berufs- und gesundheitswissenschaftliches Know-How mit kompetenter pädagogischer Erfahrung. Dabei finden die pflegewissenschaftlichen Lehrveranstaltungen am Campus in Esslingen statt.

Infomaterial anfordern