Pflegepädagogik / Pädagogik für den Rettungsdienst

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Studiengang „Pflegepädagogik“ befähigt Studierende als Lehrkraft in dem breiten Spektrum der Aus- und Weiterbildung für Pflege- und Gesundheitsberufe tätig zu werden. Weiterhin ermöglicht der Abschluss die Aufnahme eines Master-Studiums „Berufspädagogik Pflege und Gesundheit“ (M.A.), der ebenfalls an der Fliedner Fachhochschule angeboten wird. Dieser Abschluss ist in Nordrhein-Westfalen Voraussetzung für die hauptamtliche Tätigkeit als Leitungs- und Lehrperson in Pflegeschulen. Für den Bereich der Notfall- und Rettungsmedizin bietet die Fliedner Fachhochschule auch einen spezialisierten Studiengang „Pädagogik für den Rettungsdienst“ an.

Im Studiengang werden pädagogisch-didaktische sowie fachwissenschaftliche Kompetenzen für eine Berufstätigkeit in der Pflegepädagogik oder Rettungsdienstpädagogik vermittelt. Das Studium besteht aus den drei Themenfeldern Bildungswissenschaften, Pflegewissenschaft bzw. Rettungs- und Notfallmedizin sowie Gesundheitswissenschaften. In der Lehre stehen aktuelle Forschungserkenntnisse, Methoden und Verfahren im Zentrum. Eine Vernetzung von Theorie und Praxis im Studium erfolgt zudem im Rahmen eines Praktikums, das an einer Schule des Gesundheitswesens absolviert wird.

Infomaterial anfordern