Verantwortliche Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI inkl. QB

Abschluss

Zertifikat

Dauer

660 Stunden mit Fernstudienanteilen

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Der Zertifikatslehrgang „Verantwortliche Pflegefachkraft nach §71 SGB XI inkl. QB“ der also Akademie richtet sich sowohl an Fachkräfte, die bereits als (stellvertretende) Pflegedienstleitung in einem ambulanten Dienst oder einer stationären Einrichtung arbeiten, als auch an Personen, die diese Position anstreben. In Abhängigkeit der bereits gesammelten Erfahrungen der Kursteilnehmer/innen werden die Inhalte der Weiterbildung zu Beginn der Veranstaltung abgestimmt. Insgesamt umfasst der Kurs zwar 660 Stunden, jedoch werden hiervon lediglich 460 Stunden als Seminarzeit benötigt. 150 Stunden werden im Selbststudium mit Hilfe von Fernlehrbriefen absolviert und weitere 50 Stunden werden pauschal für das Verfassen einer Hausarbeit angerechnet.

Weil der Lehrgang den Kursteilnehmern/innen sowohl fundierte betriebswirtschaftliche, rechtliche und informationstechnologische Fachkenntnisse, als auch ein hervorragendes Know-how der Pflege und Pflegeorganisation sowie der Mitarbeiterführung und der Unternehmenssteuerung vermittelt, können sie nach Abschluss der Weiterbildung als hochqualifizierte Führungskräfte eingesetzt werden.

Infomaterial bestellen

Überblick über die Weiterbildung

Schwerpunkte der Weiterbildung

  • Der Zertifikatslehrgang „Verantwortliche Pflegefachkraft nach §71 SGB XI inkl. QB“ wird bundesweit anerkannt.
  • Die Weiterbildung findet berufsbegleitend in monatlichen Blöcken mit 3-5 Tagen statt.
  • Flexible Stundenaufteilung: 460 Stunden Seminar / 150 Stunden Selbststudieneinheiten / 50 Stunden Hausarbeit.
  • Die Teilnehmer/innen profitieren von einer angenehmen Lernatmosphäre in kleinen Arbeitsgruppen (14-22 Personen).
  • In der Umgebung der also Akademie sind kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden. • Alle Kurse der also Akademie sind für Bildungsurlaub nach dem Bildungsgesetz BaWü anerkannt.
  • Der Lehrgang ist kombinierbar mit der Weiterbildung zur Heimleitung.

Der Zertifikatslehrgang deckt folgende Inhalte ab:

  • Mitarbeiterführung
  • Unternehmenssteuerung
  • Methoden
  • Pflege und Pflegeorganisation
  • Betriebswirtschaft
  • Recht
  • Informationstechnologie

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren:

Um für den Zertifikatslehrgang „Verantwortliche Pflegefachkraft nach §71 SGB XI inkl. QB“ zugelassen zu werden, muss einer der folgenden Ausbildungsabschlüsse nachgewiesen werden:

  • Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in
  • Staatlich anerkannte/r Krankenschwester/Krankenpfleger
  • Staatlich anerkannte/r Kinderkrankenschwester/Kinderkrankenpfleger

Darüber hinaus sollten Interessenten mindestens ein Jahr Berufserfahrung mitbringen. Für die Teilnahme an der Weiterbildung ist eine Gebühr in Höhe von 3.806,40 Euro zu entrichten.

zurück zum Anbieter

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de